Marketing für Buchautoren


11. August 2011Kategorie Tipp

Welche Marketingmöglichkeiten bietet Lernplattform Autorenportal?

Lernplattform

Jeder Buchautor bekommt hier die Möglichkeit sich und seine geschaffenen Werke online zu präsentieren. Uns ist es (fast) egal ob er Printwerke, eBooks, Ratgeber oder Romane als Selbstverleger (Self Publisher) oder als Verlagsautor veröffentlicht. Zur Unterstützung des Buchmarketings bieten wir Ihnen diese Anleitung, die sich in die Schritte gliedert:

  1. Themenbereiche: Welche Blogartikel wir anbieten?
  2. Layout: Wie wir ein einheitliches Layout von Lernplattform gewährleisten?
  3. Metadaten: Welche Metadaten nutzen unsere Blogartikel?
  4. Rezensionen: Laden Sie Leser ein zum Verfassen von Buchrezensionen?
  5. Crosslinks: Verweisen Sie im eBook auf eBooks befreundeter Autoren?
  6. Backlinks: Laden Sie befreundete und bekannte Autoren zu Lernplattform ein?

Themenbereiche

Interessierte Buchautoren dürfen Inhalte im Lernplattform Autorenportal publizieren. Zunächst bieten wir die Veröffentlichung von Blogbeiträgen in folgenden Themenblöcke an, also Liste mit …:

Layout

Um ein einheitliches Layout zu gewährleisten, bitten wir alle Autoren, die folgende Vorlage einzusetzen. Jede Seite ist identisch aufgebaut:

<h2>Überschrift</h2>
<img class=“postimage“ src=“http://autoren.lernplattform.eu/…/foto.png“ alt=“Bildbeschreibung“ width=“120px“ />
<p class=“postteaser“>Kurzer Teasertext neben dem Bild …</p>
<!–more–>
<p>Langer Text des Themenbeitrags …</p>

Metadaten

Die unten befindliche Tabelle listet die wichtigsten Kategorien, Permalinks, Seitentitel, Überschriften und Tags der unterschiedlichen Blogposts auf. Alle Werte in eckigen Klammern dienen als Platzhalter und sollen durch individuelle Inhalte ersetzt werden:

Seitentyp Kategorie Permalink Überschrift / Tags / Seitentitel
Themenbeiträge
INTERVIEW Autoreninterview Buchautor [Nachname] [Vorname] [Nachname] [Vorname] im InterviewBuchautor (oder Buchautorin), [Nachname] [Vorname]

Buchautor [Nachname] [Vorname] im Interview ~ Lernplattform

AUTOR Autorensteckbrief [Nachname] [Vorname] Steckbrief von [Vorname] [Nachname]Steckbrief, [Nachname] [Vorname]

xxx

EBOOK eBooks [eBooktitel] eBook von [Nachname] [Vorname]Diverse Tags zum eBook

[eBooktitel] ~ eBook ~ Lernplattform

BUCH Bücher [Buchtitel] Buch von [Nachname] [Vorname]Diverse Tags zum Buch

[Buchtitel] ~ Buch ~ Lernplattform

TIPP Marketingtipps [Kurztipp] [Frage …]?Diverse Tags aus dem Tipp

[Frage …]? ~ Lernplattform

Rezensionen

Laden Sie Leser ein, die Rezesionen als Kommentare zu Ihren Büchern verfassen. Machen Sie aufmerksam auf Ihr Buch oder eBook.

Crosslinks
Mit Hilfe der Suche ist es leicht im Amazon Kindle Shop die eBooks von befreundeten Autoren rauszusuchen. Wer Lust hat kann so einige Bücher promoten oder auf andere eigene eBooks verlinken. Der Quellcode sieht pro Buch in etwa so aus:
<p><img src=“http://ecx.images-amazon.com/images/I/51Tbo97YkLL._SL75_.jpg“ width=“54″ /> <a href=“http://www.amazon.de/dp/B004ZS918A“>Die Ewigen</a> von Tina Sabalat</p>

Zur Unterstützung unseres Portals freuen wir uns natürlich über jeden Backlink. Wir empfehlen Ihnen diese Linkarten:

  • Befreundete Autoren einladen zum Interview ein mit dem Linktext „Autoreninterview
    Bsp.: Schick uns dein Autoreninterview! oder Mein Autoreninterview jetzt bei Lernplattform!
  • Leser einladen mit einem Link auf deinen Buchtitel zur Buchseite
    Bsp: Schreib eine Buchrezension zu meinem eBook „Vampire brauchen Blut„!
  • Verlinke auf Homepage, Facebook oder Twitter zu deiner Autorenseite mit allen Büchern und Interviews
    Bsp.: Meine Autorenseite mit allen Büchern findest du bei Lernplattform!

Wichtig: Achten Sie bitte beim verlinken von externen Websites auf unsere Seiten auf aussagekräftige Linktexte. Verwenden Sie keine „mehr lesen …“, „weiter …“, sondern stattdessen bevorzugt „Autoreninterview“, „Interview mit [Nachname] [Vorname]“ (persönliche Interviewseite), „Sternenamulett“ (Buchtitel) oder „Lernplattform“.

Eine Reaktion zu “Marketing für Buchautoren”

  1. Christiane B.am 22. März 2012 um 14:01 Uhr

    Sehr hilfreicher Artikel!
    Ich denke eine andere sehr interessante Marketingmöglichkeit für Autoren ist die Website zum Buch. So kann der Autor sich und sein Buch vorstellen und gleichzeitig für sich werben.
    Was haltet ihr davon?
    Beste Grüße,
    Christiane

Trackback URI | Kommentare als RSS

Einen Kommentar schreiben